MÜNCHENER VEREIN erklärt Versicherungsberatern den Krieg

Im neuen Antragsvordruck des Krankenversicherers aus München müssen Neukunden bestätigen, dass sie nicht von einem Versicherungsberater gegen Honorar beraten worden sind. Der KV-Profi Thorulf Müller wertet diesen Vorstoß des MÜNCHENER VEREIN als kriegerischen Akt, so berichtet das Versicherungsjournal…

https://www.versicherungsjournal.de/vertrieb-und-marketing/muenchener-verein-lehnt-versicherungsberater-kunden-ab-131943.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.